Entdecken Sie unsere anderen Webseiten : Boutique - Vignobles Larose - Larose Perganson - Château Arnauld
Vignobles de larose

KÖNNEN

Teilen Sie diese Seite

Teilen Sie diese Seite mit den Netzen:

email

- Empfang der Ernte : Auslese nach dem Entrappen.

- Alkoholische Gärung und Mazeration: die Dauer der Maischestandzeit nach Abschluss der Gärung variiert je nach Wein, der gewünscht wird, nach Rebsorte, nach Reifegrad und Gesundheitszustand der Trauben.

- Mikro-Sauerstoffzufuhr während der Maischestandzeit nach Abschluss der Gärung, eingesetzt in Funktion von Fülle und Qualität der Gerbstoffe jedes Tanks.  

- Abstich und Keltern der Maische. Die so erhaltenen Pressweine werden getrennt und nach Verkostung ausgewählt.  

- Malolaktische Gärung  erfolgt nach dem Abstich in Tanks und schließt den Prozess der Weinbereitung ab.

- Vor-Verschnitt vor dem Abfüllen in Fässer, der zum Ziel hat, in der Qualität homogene Chargen ohne die Pressweine zu bilden. In dieser Etappe wird die Menge des Erstweins definiert (im Allgemeinen 85%). Gleichzeitig beginnen wir mit den Versuchen eines Verschnitts mit dem Presswein, um zu entscheiden, welcher Prozentsatz notwendig ist, um ein qualitatives Optimum zu erreichen

- Ausbau: 10 bis 12 Monate 85% in Fässern aus französischer (Nièvre und Allier) und amerikanischer Eiche (10%) ausgebaut, davon 20 bis 25% neue Barriques.

- Verschnitt: gegen Ende des Ausbaus, er wird nach vorheriger  Verkostung bestimmt. Sobald der Verschnitt definiert wurde, wird der Wein in Tanks umgefüllt, für den endgültigen Verschnitt und die Vorbereitung der Flaschenabfüllung. Diese umfasst auch eine letzte Klärung. Für den Château Larose Trintaudon entscheiden wir zwischen einer Filtrierung oder einer Schönung,  je nach Jahrgang. Als Beispiel: je reicher und strukturierter ein Jahrgang ist, umso mehr scheint eine Schönung angebracht.  

- Flaschenabfüllung auf dem Schloss: wir verwenden beste Naturkorken aus den besten Wäldern Portugals, die nicht künstlich abgedichtet werden und deren Zurückverfolgbarkeit gesichert ist.

Im Rahmen der Norm HACCP und der geltenden französischen Bestimmungen beachten wir unter anderem auch die folgenden Etappen:

- Spülen aller Flaschen ;

- Kontrolle und Analyse gleich nach Empfang der Korken;

- Kontrolle im Verlauf des Prozesses;

- Sanitäre Überprüfungen.

Entdecken Sie unsere Boutique